27. Archivwissenschaftliches Kolloquium 13./14.6.2023

Wissen erhalten – das war schon immer Aufgabe der Archive. Das im März dieses Jahres gestartete NFDI4memory-Konsortium stellt sich dieser Aufgabe nun in neuem Maßstab. Regeln und Prozeduren sollen gefunden werden, um die Datenbestände der historisch arbeitenden Geisteswissenschaften zusammenzuführen, zu erschließen und nutzbar zu machen. Dabei muss deren Integrität gewahrt bleiben. Wie den „Datenberg“ kontrollieren und zugleich den „Datenschatz“ offenlegen?

Das 27. Archivwissenschaftliche Kolloquium der Archivschule Marburg ist eine der ersten Veranstaltungen der NFDI4memory-Bewegung.

Das detaillierte Programm zur Tagung sowie die Anmeldung stehen jetzt auf der Homepage bereit.

Das Programm finden Sie hier und den Flyer finden Sie hier

zurück